Podcast #5

Latte-Art mit Mo

Café-Inhaber Mo Hosseini erzählt uns von seiner Flucht nach Deutschland, wie er Latte-Art in den Milchschaum zaubert und gibt heiße Kaffee-Tipps.

Gute Stories beginnen oft mit einem Kaffee. So auch die von Barista Mo. Heute zaubert er für seine Kund:innen Latte-Art in den Milchschaum, doch das war nicht immer so. Der Hamburger mit afghanischen Wurzeln erzählt uns die bewegende Geschichte seiner Flucht nach Deutschland und wie er sich mit seinem Café „Moho’s“ einen Traum erfüllte. Im Podcast verrät er, was man für einzigartige Latte-Art braucht und welchen Fehler viele bei ihrem Kaffee machen.

Alle Folgen findet ihr ab sofort auf Apple Music, Spotify und Deezer.

Podcast: Latte-Art mit Mo – jetzt anhören!

Um diesen Post zu laden benötigen wir die Einwilligung für das setzen Funktionaler Cookies.

„Milch spielt eine sehr große Rolle in der afghanischen Küche, vor allem Joghurt wird verfeinert mit Pistazien, Haselnuss, Rosinen, Rosenblättern oder Gurken und Knoblauch.“

– Mo Husseini

Unser Talkgast

Mo Hosseini ist gebürtiger Afghane, musste jedoch 2000 aus seinem Land fliehen. In Hamburg hat er eine neue Heimat und eine neue Leidenschaft entdeckt. Mit dem "Moho’s" hat er sich einen lang gehegten Traum erfüllt. Das Café ist ein beliebter Treffpunkt, Studenten-Café und bekannt für seinen Barista-Kaffee, den Mo mit hübscher Latte-Art verziert.

Initiative Milch: Let's talk Milch mit Tarik

Moderator Tarik

Der Moderator und Podcaster ist bekannt aus dem Online-Format „Jäger & Sammler“ im ZDF und der Talkshow „deep und deutlich“ im NDR. Im Podcast „Tratsch & Tacheles“ spricht er mit der Moderatorin Hadnet Tesfai offen und ehrlich über die latest news aus der Popkultur. Mit seinen glamourösen Fashion-Statements auf seinen Social-Media-Kanälen gilt Tarik als der deutsche Billy Porter.

Entdecke die weiteren Folgen von "Let's talk Milch":